Aktuelles

GenerationenGemeinschaft Glottertal e.v.

Absage der Mitgliederversammlung

 

Liebe Mitglieder der GGG,

um die Ausbreitung des Coronavirus nicht zu fördern, müssen wir unsere Mitgliederversammlung, die für Freitag, den 27.03.2020 vorgesehen war, leider absagen.

Ob und wann die Versammlung nachgeholt wird, werden wir rechtzeitig bekannt geben.

 

Wir bitten um Ihre Verständnis

Mit freundlichen Grüßen

 

Dr. Werner Bröker

1. Vorsitzender

Engelweg 2019

Das Bürgerbüroteam sowie der Verein GGG insgesamt freuen sich über die Entscheidung der Gemeinde Glottertal, die Kosten für Pacht und Nutzung der Räume Bürgertreff und Bürgerbüro im zukünftigen Pflegehaus zu tragen.
Der Bürgertreff soll für alle Glottertäler offen sein und von Gruppen, Vereinen und Personen für verschiedene Aktivitäten und Veranstaltungen genutzt werden können.
Das Bürgerbüro wird weiterhin eine Informations- und Anlaufstelle für verschiedene Anliegen sein und ist Ansprechpartner rund um das Thema bürgerschaftliches Engagement und Ehrenamt.
Die Ausstattung und Einrichtung dieser Räume muss die GGG aufbringen.


Zur Unterstützung dieses guten Zweckes waren wir auch 20109 wieder beim Engelweg aktiv.
Die Mitglieder des Bürgerbüroteams und die Vorstandschaft der GGG bedanken sich bei allen, die uns am 2. und 3. Adventssonntag am Stand beim Kappenhof besucht haben. Der überaus rege Zuspruch und die Verkostung von Glühwein, gespendeten Linzertorten, selbstgebackenen „Bredle“ und der Kauf von selbstgebastelten Dingen ermöglicht es uns, die Einrichtung und Ausstattung des geplanten Bürgertreffs, eventuell auch mit  einer kleinen Cafeteria, mitzufinanzieren.
Vielen Dank allen Helfern und Unterstützern, den Verantwortlichen des Tourismusvereins und der Gemeinde Glottertal, dem Eigentümer des Kappenhofes und allen anderen, die mit ihren Geld- und Sachspenden und persönlichen Hilfeleistungen zum Gelingen der Aktion und der Verwirklichung dieses guten Zweckes beigetragen haben.

 

Verbunden mit guten Wünschen für das Jahr 2020 grüßt


Das Team des Bürgerbüros und die Vorstandschaft der GGG